Psychotherapie

Psychotherapie ist fachkundige Hilfe für Menschen mit psychischen oder psychisch verursachten Leiden. Menschen, welche wegen ihrer “Schwierigkeiten”, “Störungen”, “Symptome”, “Probleme” mit ihrem Leben schlecht zurechtkommen und diese nicht mehr alleine oder mit Hilfe ihrer gewohnten Bezugspersonen bewältigen können, suchen psychotherapeutische Unterstützung. Eine kognitiv- verhaltenstherapeutische Psychotherapie dauert in der Regel 30-40 Sitzungen (Diese Zahl kann jedoch variieren.).

Psychisches Leiden kann sich in jedem Bereich des menschlichen Lebens ausdrücken:

  • Probleme in zwischenmenschlichen Beziehungen
  • Probleme in der Partnerschaft
  • Probleme in der Sexualität
  • Schwierigkeiten in der Arbeitswelt
  • Probleme in der Grundstimmung und im Lebensgefühl

Meine Behandlungsschwerpunkte liegen in den folgenden Bereichen:

  • Posttraumatische Belastungsstörungen (zu den Angststörungen gehörend)
  • Angststörungen (z.B. soziale Phobien; spezifische Phobien wie Angst vor der Höhe, Tieren, Flüge, Zahnarzt; Generalisierte Ängste)
  • Zwangsstörungen
  • Depressionen und manisch-depressive Erkrankungen (bipolare Störungen)
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Schlafstörungen
  • Sexuelle Funktionsstörungen
  • Somatisierungsstörungen (psychosomatische Erkrankungen und/oder medizinisch nicht ausreichend erklärbare körperliche Symptome)
  • Suchterkrankungen
  • ADHS im Erwachsenenalter
  • Essstörungen (Bulimia nervosa, Anorexia nervosa, Binge eating disorder)

 

Eine weitere WordPress-Seite